Parkplatz – Anstoß durch Tür

Der Schadenhergang

Eile ist geboten. Schnell vor Ladenschluss in Recklinghausen noch ins Geschäft. Die Parklücke ist groß genug aber beim Aussteigen kommt ein Windstoß und die eigene Tür wird aufgestoßen und schlägt gegen das geparkte Auto nebenan.

In diesem Fall ereignete sich der Unfall genau so.

Nur eine kleine Delle - ist das nicht ein Bagatellschaden?

Die Geschädigte fuhr umgehend zur Werkstatt in Recklinghausen um sich einen Kostenvoranschlag geben zu lassen. Die Werkstatt riet jedoch zum Gutachten. Begründung: Die Tür war an zwei Stellen deformiert und eine Nachlackierung zwingend erforderlich. Der rat zur Begutachtung stellte sich als goldrichtig heraus.

Schadenumfang vollständig erkannt

Nachdem der Reparaturumfang ermittelt worden war, war klar: es handelt sich eindeutig nicht um einen Bagatellschaden.

Da heutzutage einige Hersteller bei Türen keine vollverzinkten Ersatzteile anbieten stünde der Kunde durch Austausch einer Tür nach der Reparatur schlechter da als vor dem Unfall. So wurde in diesem Fall die Instandsetzung vorgezogen.

Selbstverständlich wurde dazu auch die Türinnenverkleidung ausgebaut, so dass nach der Instandsetzung der Hohlraumschutz angebracht werden konnte und somit einem Rostansatz von Innen vorgebeugt werden kann.

  • Reparaturkosten: 1.805 EUR
  • Wertminderung:      250 EUR

GRATIS GUTACHTER HOTLINE - Rufen Sie uns kostenlos an

direkt Gutachter persönlich sprechen

WhatsApp
Gratis